Kündigung des Abonnements

Im Falle eines Kündigungsantrags muss der Nutzer seinen Antrag per Einschreiben an Exxact senden.

Das laufende Quartal ist weiterhin fällig.

Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat vor dem nächsten Quartal.

Nach Erhalt der Anfrage wird Exxact das Konto des Benutzers schliessen.

Die persönlichen Daten des Benutzers werden aus unserer Datenbank gelöscht.

Patienteninformationen wie Verwaltungsdaten und Termine werden als Patienteneigentum gespeichert.

Jeder Benutzer kann eine Liste aller seiner Termine anfordern. Die Gesundheitsfachpersonen können ihre Terminliste jederzeit aus ihrem persönlichen Bereich exportieren.

Vous avez d’autres questions ? Envoyer une demande

0 Commentaires

Veuillez vous connecter pour laisser un commentaire.
Réalisé par Zendesk